Archiv der Kategorie: Umgangsrecht

Familienpolitik und Familienrecht: ISUV-Forderungen an die neue Bundesregierung

1. Die Reform des Sorgerechts für nichteheliche Kinder ist noch nicht konsequent umgesetzt. Streit, „Kampf ums Kind“, teure Prozesse und Gutachten ließen sich verhindern, wenn auch bei nichtehelichen Kindern klar geregelt wäre: Die elterliche Sorge steht beiden Elternteilen ab Feststehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschiedene, Kindesunterhalt, leiblicher Elternteil, nichteheliche Kinder, Selbstbehalt, Sorgerecht, Steuer, Trennung, Umgang, Umgangsrecht, Wechselmodel | Kommentar hinterlassen

Ein Justizopfer wehrt sich „Gegen Amtsmissbrauch beim Familiengericht“

An die Politiker, die etwas bewegen wollen, von betroffenen Elternteilen und deren Angehörige, die etwas bewegen müssen, zum Schutz unsere Kinder! Wir sind betroffene Elternteile und Angehörige, die in oft jahrelangen, familienschädlichen, familiengerichtlichen Verfahren genötigt, erpresst und der WILLKÜR ausgesetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Trennung, Umgang, Umgangsrecht | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Report 133: Sorgerechtsreform: Gleiches Recht für alle Kinder und Eltern

Die neue Ausgabe der Zeitschrift des Interessenverbandes Unterhalt und Familienrecht (ISUV) befasst sich mit aktuellen Themen des Familienrechts. Im Report 133 stehen folgende Themen im Mittelpunkt: „Rechte des leiblichen, nicht rechtlichen Vaters“, „Sorgerechtsreform für nichteheliche Kinder und deren Väter“, „Überforderung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familie, Geschiedene, ISUV, ISUV-Kontaktanwalt, nichteheliche Kinder, Scheidung, Sorgerecht, Trennung, Umgang, Umgangsrecht, Urteil | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

All so sprach der Bundesrat….

Der Interessenverband Unterhalt und Familienrecht (ISUV) kritisiert die Stellungnahme des Bundesrats zur Reform des Sorgerechts für Kinder nicht miteinander verheirateter Eltern, weil sie zu einer weiteren Verschlechterung der Situation der Kinder und ihrer Väter im Vergleich zu dem Gesetzesentwurf der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beratung, Bundesrat, Geschiedene, ISUV, Jugendamt, nichteheliche Kinder, Sorgerecht, Umgang, Umgangsrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Meine Sachsen lob ich mir…

Wir haben das berühmte Zitat Goethes von 1765 etwas abgewandelt. Der Dichterfürst meinte: “Mein Leipzig lob ich mir.“ Wir wollen es erweitern: Mein Sachsen lob ich mir. Und warum? – Gestern im Bundesrat, 900. Sitzung, Tagesordnungspunkt  38 „Entwurf eines Gesetzes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bundesrat, nichteheliche Kinder, sächsischer Justizminister, Sorgerecht, Trennung, Umgangsrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

ISUV-Veranstaltung in Dortmund am 18.9. : Gemeinsame elterliche Sorge für nichteheliche Kinder – Tendenzen nach Gesetzentwurf

Nach aller Erfahrung ist es wichtig, dass Kinder nach Trennung und Scheidung die Möglichkeit haben, die Beziehung zu beiden Eltern möglichst unbelastet aufrecht zu erhalten. Deshalb sollte die gemeinsame elterliche Sorge für alle Kinder, unabhängig ob die Eltern verheiratet waren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ISUV, nichteheliche Kinder, Sorgerecht, Umgangsrecht | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Bundesregierung will dem leiblichen, nicht rechtlichen Elternteil mehr Beachtung schenken

Eine Gesetzesintitiative der Bundesregierung sieht vor, dass dem leiblichen Vater und der leiblichen Mutter mehr Beachtung geschenkt wird. In der gesellschaftlichen Praxis heißt dies, er/sie soll einen Anspruch auf Umgang mit „seinem“ Kind erhalten, ebenso hat er/sie Anspruch auf Information … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familie, leiblicher Elternteil, Umgang, Umgangsrecht | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen